Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Zeltfestival Ruhr ist ein 17tägiges Festival vom 16.08. - 01.09.2019 am Kemnader Stausee, Stadtgrenze Bochum/Witten

Marl -K800 Zfr2013 Steigerabends Lutz Leitmann

Exklusive Eröfnungsshow von Sunrise Avenue beim Zeltfestival Ruhr.  Das Firmament über dem Zeltfestival Ruhr wurde just heute mit einer weiteren Künstler-Bestätigung um den nächsten Stern erweitert: Eine der vielleicht beliebtesten Veranstaltungen der Region bringt zum 12. Mal nationale und internationale Stars aus Musik, Kabarett und Comedy an 17 Tagen zusammen.

Eröfnungsshows sind beim ZfR meist etwas Besonderes, so auch 2019: Am 16. August – kommt die finnische Ausnahmeband Sunrise Avenue mit einer exklusiven Eröfnungs-Show nach Deutschland. Bereits 2012 brachten die sympathischen Finnen ihre Mega-Hits wie „Fairytale gone bad“ und „Hollywood Hills“ auf die Bühne des ZfR. Fans reisten schon damals einen ganzen Tag früher an, um am Konzertabend in der ersten Reihe zu stehen.

Die Band wurde frenetisch gefeiert. Samu Haber, Sänger der erfolgreichen Rock-Pop-Formation, erweiterte hierzulande zudem als charismatischer Entertainer seinen uneingeschränkten Beliebtheitsgrad durch TV-Auftritte bei The Voice of Germany. 2017 erschien das fünfte Studioalbum „Heartbreak Century“ und nahm selbstverständlich Platz 1 der deutschen AlbumCharts ein. Die anschließende Herbsttour durch die Arenen der Republik war – na klar, Ehrensache –komplett ausverkauft. Und auch die Sold Out News für die anschließenden März-Termine in 2018 ließen nicht lange auf sich warten. Somit ist der Ticketrun bezüglich der Zeltfestival Ruhr Show vorprogrammiert.

„Natürlich haben wir bei der Auswahl des Eröfnungskonzertes von der Verpflichtung eines internationalen Superstars geträumt und mit dem ein oder anderen Künstler und Management gesprochen. Samu erinnerte sich an seine großartige Atmosphäre und das enthusiastische Publikum und fliegt wirklich für diese Eröfnungsshow ein“, freut sich Lukas Rüger, einer der drei Initiatoren des Festivals in den Ruhrauen.

Zu den im Vorfeld für das ZfR bestätigten Veranstaltungen von u. a. Samy Deluxe, Tom Odell, Cro, Nico Santos, Felix Lobrecht, Andreas Bourani, Gentleman, Namika, Bosse, Rea Garvey und Michael Patrick Kelly gesellen sich noch zwei weitere Künstler: Darunter: Reinhold Beckmann! Er ist nicht nur ein Könner, sondern auch ein Kenner guter Musik, ein Singer-Songwriter mit Herzblut und feinem Gespür für gutes Storytelling. Das neue Programm von Reinhold Beckmann & Band basiert stilistisch auf Folk-Country-Einflüssen. Glasklare, sparsam arrangierte Balladen mit wunderschönen Melodien gehören ebenso dazu wie druckvolle Ausflüge ins Rockige. „Beckmann lässt einen an den besseren Stephan Sulke denken und an Reinhard Mey. Aber auch an Paolo Conte oder Adriano Celentano…“, urteilt die FAZ und auch innerhalb des Feuilleton der WELT beschreibt man ihn nach einem Konzert als überzeugenden Sänger und Gitarristen. Ein Fernsehmoderator und Fussballkommentator rückt ganz dicht an sein Publikum: Reinhold Beckmann kommt am 24. August mit seinem hervorragenden
Ensemble und einer exzellenten Liveshow zum Zeltfestival Ruhr.

Für Beckmann eine Premiere, für die feisten eine erfreuliche Rückkehr. Die weiße Stadt am See auf der Grenze von Bochum zu Witten wird auch in diesem Jahr eine der Konzert-Stationen der zahlreichen Tourtermine für Rainer und C alias die feisten. Das Gesangs-Duo, das aus dem Göttinger Trio Ganz Schön Feist hervorging, kommt mit seinen beliebten Kompositionen und Comedy-Elementen am 20. August zum Zeltfestival Ruhr. Endet der „Junggesellenabschied“ der feisten in einer „Hangover“-mäßigen Eskalation oder erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit eher an eine Kafeefahrt?

Die Frage werden die mit dem Deutschen Klein-RADAR M&U GMBH kunstpreis geschmückten Geschichtenerzähler vor Ort klären und zudem auch Songperlen aus ihrer „GanzSchönFeist“-Geschichte („Dönerrevolution“) präsentieren.

Bestätigungen 2019 im Überblick (Stand 08.03.2019):
16. August
Veranstaltung 1 Sunrise Avenue (Neu!)
Veranstaltung 2 Samy Deluxe
17. August
Veranstaltung 1 Angelo Kelly & Family
Veranstaltung 2 Tom Odell
18. August
Veranstaltung 1 CRO
Veranstaltung 2 Nico Santos (präsentiert von 1LIVE)
19. August
Veranstaltung 1 Felix Lobrecht
Veranstaltung 2 Kai Magnus Sting
20. August
Veranstaltung 1 Andreas Bourani
Veranstaltung 2 die feisten (Neu!)
21. August
Veranstaltung 1 Gentleman
Veranstaltung 2 Namika
22. August
Veranstaltung 1 Bosse
Veranstaltung 2 Mike Singer
23. August
Veranstaltung 1 Rea Garvey (ausverkauft!)
Veranstaltung 2 KUULT
24. August
Veranstaltung 1 Max Giesinger
Veranstaltung 2 Reinhold Beckmann & Band (Neu!)
25. August
Veranstaltung 1 Michael Patrick Kelly (präsentiert von Radio NRW) (ausverkauft!)
Veranstaltung 2 Radio Doria
26.August
Veranstaltung 1 Michael Patrick Kelly (präsentiert von Radio NRW)
Veranstaltung 2 Mando Diao
27. August
Veranstaltung 1 LEA
28. August
Veranstaltung 1 Joris
29. August
Veranstaltung 1 Gregor Meyle
30. August
Veranstaltung 1 Katie Melua
31. August
Veranstaltung 1 Dieter Thomas Kuhn
Veranstaltung 2 Kim Wilde
01. September
Veranstaltung 1 Gerburg Jahnke
Veranstaltung 2 Frank Goosen
Veranstaltung 3 Rafael Cortes

VKK-Start:

Der Vorverkauf für die genannten Veranstaltungen beginnt ab sofort.
Tickets für die übrigen bereits bestätigten Künstler sind an allen Vorverkaufsstellen oder unter der Tickethotline: 0180.500
42 22 verfügbar.

Quelle: www.zeltfestivalruhr.de

© 2016 - 2019 StompFM. All Rights Reserved By KDW. Designed By Tobby