Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nachrichten.jpg

Aktuelle Nachrichten aus aller Welt

13. Mai 2021

tagesschau.de
  • Biden appelliert an Bürger: Bitte kein Benzin horten
    Nach einem Hackerangriff auf eine US-Pipeline kommt es in den USA zu Engpässen. Präsident Biden forderte die Bürger auf, kein Benzin zu horten. Zudem sagte er, dass die Täter offenbar aus Russland kämen.
  • Naher Osten: Mehrere Länder wollen vermitteln
    Im Nahost-Konflikt wollen mehrere Länder vermitteln - Ägypten führt bereits Gespräche vor Ort, mit beiden Seiten. Auch Russland und Frankreich wollen schlichten. Eine Sitzung des UN-Sicherheitsrats wurde abgesagt.
  • Nahost-Konflikt: Massiver Beschuss auf beiden Seiten
    Der wieder aufgeflammte Nahost-Konflikt schaukelt sich immer weiter hoch: In Tel Aviv heulten erstmals tagsüber die Sirenen. Israel reagierte mit Gegenangriffen, die mindestens bis Samstag anhalten sollen. Von B. Hammer.
  • Nahost-Konflikt: Wo bleibt die Reaktion der EU?
    Die Eskalation in Nahost hat die EU kalt erwischt, ihr Chefdiplomat Borrell bleibt ungewohnt einsilbig. Ein Grund sind nach Ansicht von EU-Politikern die Nachwirkungen der Ära Trump. Von Helga Schmidt.
  • Russische Schauspielerin ausgewählt: Filmdreh auf der ISS
    Die russische Schauspielerin Peressild soll gemeinsam mit einem Regisseur in einer Sojus-Rakete zur Raumstation ISS reisen. Dort sind für den Herbst Dreharbeiten geplant. Für die Rolle gab es 3000 Bewerbungen.
  • Lambrecht: Rückkehr zu Grundrechten ist "Frage von Wochen"
    Mit Blick auf die Corona-Maßnahmen rechnet Justizministerin Lambrecht damit, dass bald alle wieder mehr Freiheiten genießen können. Die vollständige Ausübung der Grundrechte sei "eine Frage von wenigen Wochen".
  • Corona in den USA: Geimpfte können Million gewinnen
    In Ohio haben Menschen, die sich impfen lassen, Chancen auf einen Geldsegen. Der Gouverneur will per Lotterie Millionenpreise an sie auslosen. Die US-Impfkampagne verlor zuletzt an Schwung. Von Jule Käppel.
  • Keine Krankenversicherungspflicht für Saisonarbeiter
    Derzeit arbeiten wieder Hunderttausende Saisonarbeiter auf deutschen Feldern. Die Corona-Schutzmaßnahmen werden teils nicht eingehalten. Und: Viele arbeiten ohne Krankenversicherung. Von P. Raillon, D. Bitzer und T. Danciu.
  • Berlin hebt Impfpriorisierung bei Ärzten auf
    Berlin hebt die Impfreihenfolge bei Haus- und Betriebsärzten auf. Das kündigte ein Sprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit Medienberichten zufolge an. Derweil sinken die Infektionszahlen weiter.
  • Bundeswehr: Offenbar rechtsextreme Chat-Gruppe aufgedeckt
    Sicherheitsbehörden haben laut "Spiegel" eine Bundeswehr-Gruppe aufgedeckt, die in Chats Hitler-Bilder und Nazi-Symbole geteilt haben soll. Zudem wollten sich die Soldaten wohl auch illegal Waffen besorgen. Es gab Durchsuchungen.
  • Liveblog: ++ USA starten Impfungen von Kindern ++
    In den USA ist die Impfkampagne für 12- bis 15-Jährige gestartet. Das Tübinger Pharmaunternehmen Curevac testet einen weiteren Impfstoffkandidaten. British Airways prüft neue Schnelltests. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Gewalt in Nahost: Konflikt strahlt bis nach Deutschland aus
    Der Nahost-Konflikt hat auch in Deutschland Auswirkungen: In Bremen haben rund 1500 Menschen Israel aufgefordert, die Einsätze im Gazastreifen zu beenden - israelische Flaggen wurden gestohlen oder beschädigt.
  • Champions-League-Finale von Istanbul nach Porto verlegt
    Beide Champions-League-Finalisten kommen aus England - aber die Türkei gilt den britischen Behörden als Corona-Hochrisikogebiet. Deswegen hat die UEFA das Spiel von Istanbul nach Porto verlegt.
  • Marktbericht: Achterbahnfahrt an Himmelfahrt
    Alles andere als entspannt ging es am deutschen Aktienmarkt zu, an dem trotz Feiertags gehandelt wurde. Wegen neuer Inflationsängste schwankte der DAX um fast 400 Punkte hin und her.
  • Konflikt in Nahost: Kein Ende der Gewalt in Sicht
    Immer neue Raketensalven aus Gaza, Gegenangriffe aus Israel - eine Lösung des Konfliktes scheint weit entfernt. Auch die inneren Spannungen wachsen: In vielen Städten gab es Ausschreitungen zwischen Juden und Arabern.

Berliner Wetter

Heute
11°C
Luftdruck: 1004 hPa
Morgen
14°C
© Deutscher Wetterdienst
Banner 6aus49
© 2016 - 2021 StompFM. All Rights Reserved By KDW. Designed By Tobby